Hervorgehobener Beitrag

Millennials und Militär (mit Ulrike Franke)

Thomas Wiegold hatte gesagt, ich soll mal mit Ulrike Franke reden, denn die hätte über die Haltung derjenigen Generation nachgedacht, die die Wende nicht mehr aktiv mitbekommen hat, und genau das habe ich getan.

Ulrike ist senior policy fellow am European Council on Foreign Relations in Paris und arbeitet dort zu deutscher und europäischer Sicherheitspolitik, zu Drohnen, und zur Zukunft des Krieges.
Und genau das sind auch die Themen, die wir streifen, während wir die Welt in eine Zeit vor 1989 und danach, und vor 2022 und danach einteilen – allerdings nicht die ganze Welt.

Hervorgehobener Beitrag

Streitkräfte (mit Thomas Wiegold)

Thomas Wiegold ist Journalist. Unter anderem veröffentlich er regelmäßig in seinem Blog “Augen Geradeaus” und ist Teil des Podcasts “Sicherheitshalber“.

Er arbeitet zur Bundeswehr, zu Militär im Allgemeinen, zu Verteidigungs- und zu Sicherheitspolitik, und er sagt: “Streitkräfte sind ein Instrument auch eines demokratischen Staates… sie sind nötig, man muss sehr engagiert gucken und darüber streiten, wie sie ausgesatltet sind, wie sie aufgestellt sind, und was sie tun sollen, was sie tun können – aber man braucht sie.”

Und darum habe ich mit ihm ein wenig über Streitkräfte und Sicherheitspolitik geredet, selbstverständlich mit besonderem Blick auf die Deutschland und die Bundeswehr. Was uns unterwegs aber dummerweise abhanden gekommen ist, ist auch mal über die Struktur der Bundeswehr zu reden, so dass es noch eine weitere Sendung mit Thomas geben wird, in der ich mir erklären lasse, wie die Bundeswehr denn genau funktioniert.

Sehenswert: Sie wurden geharfft!

Lesenswert: Ulrike Franke über Milennials und Militär

Operation Overlord (mit Matthias von Hellfeld)

Die alliierte Landung in der Normandie 1944. Matthias von Hellfeld erzählt.

Denkmal “Jeschi” bei Moskau.

Die passende Ausgabe “Eine Stunde History” läuft am 3. Juni 2024 auf DLFnova.

Weine aus Bosnien-Herzegowina (mit Christoph Raffelt)

Wir trinken Zilavka, Blatina und Trnjak – alle drei von Škegro – und reden unter anderem über
Lidl als Lebensmittelhersteller.

Details und eine Bezugsquelle gibt’s bei Christoph, und die nächste Live-Sendung  gibt’s am 3. Juli 2024 um 19:30 hier (IRC-Chat: #wrint auf libera).

 

Johann Ohneland (mit Matthias von Hellfeld)

Der König von England, zwar ohne Land, dafür aber verantwortlich für die Magna Carta. Matthias von Hellfeld erzählt.

Auch hörenswert: Der Gang nach Canossa

Die passende Ausgabe “Eine Stunde History” läuft am 27. Mai 2024 auf DLFnova.

Lepra, Schweiß, und der Tod (mit Florian Freistetter)

Neues aus der Welt der Wissenschaft. Darin: Aschbachers Mondwirtschaft, Carmen Possnig im Podcast (Teil 1, Teil 2), Sargon, Ulrich von Lichtenstein (3D-Scan), Sport ist Mord, Saufen, Aliens, Lepra, Ermüdung durch Arbeit, Polarlichter, Gesteinsverwitterung, Tod durch Reis, Versandeter Nil-Arm, Kohlenhydrate, Teenagerschweiß, Dart, Coldbrew

Sciencebusters-Termine

Florian direkt unterstützen

Der griechisch-türkische Krieg (mit Matthias von Hellfeld)

Am Ende des osmanischen Reiches. Matthias von Hellfeld erzählt.

Ostthrakien, Megali Idea, Vertrag von Sèvres

Die passende Ausgabe “Eine Stunde History” läuft am 20. Mai 2024 auf DLFnova.

Bajuwarisches Renegatentum (mit Toby Baier)

Paulie ist aufgestiegen und Tobie hat Platzsturm gemacht, Holgie verzweifelt am System und fährt Jeep, Hotelrestaurant vs. Toby live, K-Pop, Schlagzeilen (Video: Harald Lesch) & Wetter

Wahl in Sachsen (1929)

Landtagswahlen am Ende der Weimarer Republik. Matthias von Hellfeld erzählt.

Alfred Hugenberg, Hans-Joachim Maaz

Auch hörenswert: Folge 1503 Reden über Ostdeutschland, Folge 1577  Walter Ulbricht

Die passende Ausgabe “Eine Stunde History” läuft am 13. Mai 2024 auf DLFnova.

Gemeinderatswahlen in Wien

Auftritt Rotes Wien. Matthias von Hellfeld erzählt.

Die passende Ausgabe “Eine Stunde History” läuft am 6. Mai 2024 auf DLFnova.