WR1263 Der Mauerbau

 

Niemand hatte die Absicht, eine Mauer zu errichten, am Ende stand dann aber doch eine da. Matthias von Hellfeld erzählt.

Die passende Ausgabe “Eine Stunde History” läuft am 9. August 2021 auf DLFnova.

3 Gedanken zu „WR1263 Der Mauerbau

  1. Tarifkenner

    Das Karfreitagsabkomnen von 1998 hat die sog. Friedensmauern in Belfast nicht nur stehen gelassen, seitdem steigt ihre Zahl sogar ganz erheblich.
    zahl der Friedensmauer in Belfast:
    1994: 15
    2001: 35
    2009: 42 (Quelle: Wikipedia)
    Die Bevölkerung beider Seiten ist mit den Mauern mehrheitlich sehr zufrieden. DAS ist der Riesenunterschied zu anderen Mauern.

    Antworten
  2. Aerodux

    Zu 13:41: Ja, es gab eine solche Abrechnungseinheit die als “Transferrubel” bezeichnet wurde (https://de.wikipedia.org/wiki/Transferrubel). Das führte nach der Einheit zu einiger Wirtschaftskriminalität, da sich die Bundesrepublik dazu bereit erklärt hatte, sämtliche Exportverpflichtungen der DDR zu übernehmen – und zwar in DM (“umrubeln”). Das ganze ist auch in der Serie “Schwarz-Rot-Gold” mit Uwe Friedrichsen als “Zollamtsrat Zaluskowski” in der Hauptrolle verarbeitet worden (Staffel 3/Folge 1:”Der Rubel rollt”).

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.