Bierchen, Heidelberg?

Am kommenden Montag, dem 12. August, bin ich in Heidelberg und habe abends noch nicht wirklich was vor. Ich hätte Lust, auf ein Hörerinnentreffen und ein Interview mit Torch. Ich weiss aber nicht, wie ich Torch erreichen kann, darum hab ich gedacht, wir könnten uns ja auch irgendwohin setzen, ein Bier trinken, was grillen und ein wenig dummes Zeug reden, also sozusagen ein Hörerinnentreffen machen. Vielleicht bekommt Torch das ja mit und kommt auch rum. So gegen 18.00 Uhr könnte ich irgendwo aufschlagen.
Ich kann leider nur mich selbst mitbringen und kenne mich in Heidelberg nicht aus, aber vielleicht hat ja der eine oder die andere von euch Zeit und Lust, sich zu überlegen, wo wir uns hinsetzen könnten – und wenn dann auch noch auf magische Weise Getränke, Grill und entsprechendes -gut erscheinen würde, wären hinterher vielleicht sogar alle glücklicher als vorher (oder so hacke, dass sie das Unglück vergessen).

Hat wer Vorschläge?

22 Gedanken zu „Bierchen, Heidelberg?

  1. chrysophylax.de

    Ich kenne mich in Heidelberg nicht im allergeringsten aus, aber da das nur 150km von mir zu fahren sind und ich immer schonmal auf ein Hörertreffen wollte, wäre das die Gelegenheit. Ich bräuchte nur entweder GPS-Koordinaten oder eine Adresse, zu der ich hinkommen soll – wie gesagt: Völlig ortsfremd.

    Auch wenn ich ein bißchen Bammel davor habe, dass ich den längsten und peinlichsten Falbala-Moment aller Zeiten generiere, wenn ich Holgi das erste Mal live und in Farbe gegenüberstehe 😉

    Einen kohlebetriebenen Mini-Tischgrill (mit dem man vermutlich wohl nicht allzuviele Leute sattgefüttert bekommt) kann ich auf Wunsch auch mitbringen…

    chrysophylax.de

    Antworten
  2. joknopp

    Auf der nördlichen Seite des Neckars gibt es die Neckarwiese [0], die würde sich anbieten. Dort darf nur innerhalb einer Grillzone (markiert durch Pflaster) gegrillt werden, dafür stehen da dann auch Mülltonnen für heiße Asche rum. Bei gutem Wetter ist da auch viel los, aber Platz findet man immer. Es gibt auch öffentliche Toiletten.

    [0] und ich lerne gerade sie hat einen eigenen Wikipedia Eitnrag: https://de.wikipedia.org/wiki/Neckarwiese_(Heidelberg)

    Antworten
  3. Anna

    Hallo Holgi,
    Hörerinnentreffen \o/!
    Im Mohren ist Montags leider Pub Quiz, sonst hätte ich ein Kölsch vorgeschlagen (Reissdorf is des, glaub ich). Aber theoretisch kann man das dann auch stilecht auf der Straße trinken.
    Ansonsten schlägt mein Vorredner ja schon ein Grillen vor. Ich könnte noch eine Mini-Stadtführung zum Appetitanregen anbieten (Altstadt, ob man aufs Schloss raufgeht kann man dann überlegen – ist nicht ohne).

    Antworten
  4. Florian

    In Heidelberg gibt es auch eine nette Brauerei (Nähe alte Neckarbrücke). Zwar etwas teurer, aber das Bier ist echt lecker! Viel Spass Holgi und allen anderen!

    Antworten
  5. Tobias

    Da ich von Karlsruhe aus in ca 40 min da sein kann würde ich auch dazu kommen, ich kenne mich in Heidelberg aber leider auch nicht aus…

    Grüße
    Tobias

    Antworten
  6. Dave

    Moin Moin!

    Heidelberg liegt ja nun nicht allzu weit von Frankfurt entfernt, so dass ich nach der Arbeit ebenfalls zum Grillen kommen würde.
    Was sagt ihr denn zu Marshmallows? Die könnte ich beisteuern.

    Dave

    Antworten
  7. Anna

    Zusammenfassung der bisherigen Planung im Pad:
    Treffpunkt 18 Uhr hier: http://goo.gl/maps/dYoQJ (49.412586, 8.689441) (Bei starkem Regen kann auf Marstall/Vetters ausgewichen werden)
    Bislang gibt es nur einen kleinen Grill und einen Biolite C
    Bier scheint es in rauen Mengen zu geben, Alternativgetränke könnten sinnvoll sein
    Teller und Besteck sollte jeder selbst mitbringen, ich werde Einmal-Geschirr für Holgi und Vergessliche mitbringen.
    Teilnehmer bislang ~8

    Antworten
  8. Abkueko

    Also ich wäre interessiert. Würde aber eine Mitfahrgelegenheit brauchen. Hier in Mainz fahren derzeit nachts keine Züge (ist das peinlich…)

    Antworten
  9. Röstungsindustrie

    Empfehlung an Holgi, falls das Wetter mitspielt: Lass dir ab 18h die angebotene kleine Stadtführung verpassen. Ein gemächlicher Spaziergang ab Bismarkplatz/Neckarwiesen durch die Altstadt, mit kurzer Kaffeepause am Marktplatz, dürfte euch bis 20h wieder zurück an die Neckarwiesen bringen – wo inzwischen jemand(TM) schon mal den Grill anwerfen könnte.

    Antworten
  10. Sandra

    Gott ist das ärgerlich! Ich hab 8 Jahre in HD studiert, bis Anfang letzten Jahres, und bin noch immer regelmäßig da…aber natürlich nicht im Moment. Neckarwiese ist ne klasse Idee, grillen mit Blick aufs Schloss! Eine der Kneipen aufm Marktplatz oder der Mohr tuts auch für nur n Bierchen. Zum Essen zum Sahara auf der Hauptstraße, nordafrikanisches und Nahostessen…seeehr lecker! Viel Spaß!!

    Antworten
  11. Florian

    Hallo zusammen,

    ich bin auch dabei! 😉

    Ich komme aus Dossenheim und werde mit dem Auto fahren (wenn keine Parkplätze frei sind, fahre ich ins Parkhaus).

    Vorher fahre ich noch Getränke (und vll. was noch fehlt) holen. Liste erstelle ich im Pad.

    @tobit @Jan @Mirko
    Eventuell kann ich auch tobit abholen. Dann braucht keiner einen Umweg zu fahren. Evtl. macht es das leichter.

    Viele Grüße
    Florian

    Antworten
  12. Anna

    Hooray,
    kleines Update für jene die das Pad nicht lesen wollen:
    Treffpunkt bleibt:
    18 Uhr Neckarwiese Heidelberg, erster Grillplatz: http://goo.gl/maps/dYoQJ (49.412586, 8.689441)
    (Anfahrtsbeschreibung im Pad)
    Mittlerweile kommen wir auf 15-16 Leute \o/
    Grills sollten wir dann wohl genug haben und auch Grillbares und jede Menge trinkbares ist vorhanden.

    Wir sehen uns morgen. 🙂

    Antworten
  13. bob

    Boah, super cooles Treffen, leider klappts bei mir nicht. Torch lebt ja in der Schweiz, aber wenn ihr den für ein Interview gewinnen könnt, wäre es super. 🙂

    Antworten
  14. Thomas

    Super, ich bin zufällig diese Woche in Walldorf, also um die Ecke! \o/
    Bin dabei, werde aber erst nach 18h da sein und kann noch nichts versprechen bzgl. Mitbringseln…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.