WR1352 Der Vertrag von Rapallo

Im April 1922 schließen Deutschland und Russland einen Vertrag. Matthias von Hellfeld erzählt.

Die passende Ausgabe “Eine Stunde History” läuft am 18. April 2022 auf DLFnova.

3 Gedanken zu „WR1352 Der Vertrag von Rapallo

  1. Pfränk

    Never forget: In Monty Pythons Sketch des Killerwitzes wird Premier Chamberlains ikonisches Apeasementpapierhochhalten als „Great Pre-War-Joke“ gezeigt, der 80.000-mal schwächer ist als „ Wenn ist das Nunstück git und Slotermeyer? Ja! Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!“.

    Antworten
  2. Leah

    Danke an Matthias für die letzten Worte. Darüber hatte ich mit einigen Freunden vor eine Weile eine ziemlich heftige Diskussionen, nachdem ich auch dafür plädiert habe die Empathie nicht zu verlieren.

    Antworten
  3. Matthias

    Prinzipiell mag ich die Reihe sehr und ich höre auch jede neue Folge mit großem Interesse. Leider dient diese Folge bzw. das Thema wieder nur als Hintergrundtapete für viel aktuelle Diskussion zum Krieg in der Ukraini.
    Das ist jetzt nicht uninteressant aber dann nennt die Folge doch nicht “Der Vertrag von Rapallo”. Es werden ja noch nicht mal die Akteure der Weimarer Republik und der Sowjetunion und deren in Interessen eingeführt. Was wollten eigentlich die Briten und warum waren die dann so sauer? Warum war Rathenau so skeptisch, hat den Vertrag aber dennoch, entgegen seiner eigentlichen Überzeugung, unterschrieben und und und…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Matthias Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.