WR965 Alles könnte anders sein

 

Harald Welzer ist Soziologe, Sozialpsychologe und Direktor der Stiftung futurzwei. Sein letztes Buch heißt “Alles könnte anders sein“* und ich habe ihn getroffen, um zu fragen, was er damit meint.

*Affiliate-Link

7 Gedanken zu „WR965 Alles könnte anders sein

  1. Uwe K.

    „Du weißt, dass eine Podcastfolge atemberaubend gut ist, wenn Du traurig bist, dass sie zu Ende ist“.

    Das hat der renommierte Blog-Kommentator Uwe K. formuliert, und deshalb ist es ein sehr hochwertiges Statement.

    Malte-Welding-Länge wäre gut, ich hoffe auf viele weitere Interviews mit Herrn Welzer.

    Allein seine Kommentare zu Aussagen à la Karl Valentin haben mir die Hoffnung in die Menschheit zurück gegeben; nachdem ich mit täglich häufig frage, ob ich der Bekloppte bin, oder alle anderen, die eben solche Aussagen machen. Danke für das Weltbild, Harald Welzer!

    Antworten
    1. Clemens

      Ich hoffe auch, dass es wieder Gespräche mit Malte Welding geben wird, ich kann mir die alten nicht ewig in Schleife anhören …

    2. Clemens

      Es wäre extrem bedauerlich, seine Weltbetrachtungen fehlen mir sehr. Leider gehen mich die Gründe der Lustlosigkeit nichts an und ich muss gestehen, dass ich mir die Kommentare zu den Sendungen nun nicht durchgesehen hab. Aber ich denke, dort findet sich eine Erklärung. Ich werde das mal machen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.