WR963 Der Hamburger Hafen

 

Im Jahr 1189 entsteht unter Kaiser Friedrich Barbarossa der Hamburger Hafen. Matthias von Hellfeld erzählt.

Weil ich es in der Sendung erwähne: Interview (DLFkultur): Wer wählt AfD – und warum?

Die passende Ausgabe “Eine Stunde History” läuft am 15. Juli 2019 auf DLFnova.

 

4 Gedanken zu „WR963 Der Hamburger Hafen

  1. Dennis

    Bitte besprecht doch in einer Folge die Geschichte vom Urknall bis heute, darf auch gerne bis zu 2h lang sein. Ihr könnt ja die erfundenen Jahre im Mittelalter als Bonus für Patreons benutzen.
    😉

    Antworten
  2. hilti

    “Freie Stadt” bedeutet, dass die Stadt sich selbst verwaltet und de facto dem örtlichen Landesherrn (weder Fürst noch Bischof) nicht untersteht, dem die umliegenden Lande gehören. Nachwirkung davon ist, dass Hamburg und Bremen auch heute noch eigene Stadtstaaten sind.

    Wikipediaseite dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Freie_und_Reichsstädte

    PS: Gibt es keinen Kommentarfeed mehr? Ich finde den nirgends verlinkt.

    Antworten
  3. Katharina

    Wollte Euch nur sagen, dass ich als Historikerin, die ihr Geld mit dem Schreiben und Umsetzen von Geschichtsdokus verdient, das mit eurer Plaudersendung super finde – es kommt ja auch so rüber. Ich bin manchmal nicht Eurer Meinung, und oft denke ich mir auch den einen oder anderen Aspekt dazu. Nichtsdestotrotz versäume ich keine Folge und bin regelrecht süchtig nach dem “Geschichtsunterricht”. Wer mehr wissen will, möge ein Buch lesen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.