WR893 Weihnachtsweine 2018

 

Christoph und ich trinken 2015er Jour Fixe Riesling Brut Nature, 2016er Riesling Detonation und 2011er Spätburgunder Monteneubel – alles von Immich Batterieberg (Details und Bezugsquelle bei Christoph) und reden über Champagner-Sauerkraut, Gyropalette, Kantyna in Prag (Tartar), Snow White GinJamei Laibspeis (Thomas Breckle bei Hockdiher), Käse Thiele (Hamburg), BBB Burger, Beisser Steak & Grill, Okonomiyaki in Berlin

Die nächste Livesendung gibt es am 30. Januar 2019 um 20:30 Uhr.

Christoph unterstützen? Hier entlang!

 

6 Gedanken zu „WR893 Weihnachtsweine 2018

  1. EC

    War wieder eine sehr schöne Folge! Da wir zu sechst waren, gab es um die Immich-Batterieberg-Flaschen herum noch einige andere Sachen. Die zeitliche Abfolge fand ich diesmal sehr gut! Allerdings habe ich nicht alles mitbekommen, da es bei sechs gut gelaunten Leuten, die auch schon etwas vorgeglüht haben, natürlicherweise nicht immer ganz bedächtig zugeht; ich werde mir das heute nochmal in Ruhe anhören. Deshalb haben wir das auch mit dem Chat leider nicht gebacken bekommen.
    Mit Abstand am besten gefallen hat uns der Schäumer, den ich sicher nachbestellen werde, der Spätburgunder war ein bißchen freakig, der Riesling durchaus schön, aber nicht soo außergewöhnlich.
    Von meiner Seite die besten Wünsche für die bevorstehenden Feier- und Festtage, ich freue mich schon auf die Folgen im Neuen Jahr!
    Erich

    Antworten
  2. Marcus

    Das kann er nicht machen der Malte. Eure bisherigen Jahresrückblicke waren episch und haben mich bei stundenlangen Dauerschmunzeln auf jedem Hundespaziergang an den Feiertagen begleitet. Helfen jetzt noch Überredungsversuche?

    Antworten
    1. holgi Beitragsautor

      Das bezweifle ich. Abgesehen davon, dass ich auch keine Zeit mehr hätte dieses Jahr, hat er schon auf meinen Überredungsversuch nicht reagiert 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.