Neu: Geschichtsunterricht

 

wrint_geschichtsunterricht_120Der Testballon neulich ist erfolgreich gestartet. Darum gibt es jetzt einen neuen Kanal auf Wrint: Den Geschichtsunterricht.

Im Wesentlichen werde ich hier Gespräche mit dem Historiker Matthias von Hellfeld veröffentlichen, der eine wöchentliche Geschichtssendung auf DRadio Wissen verantwortet und so freundlich ist, mir von seinen Recherchen zu erzählen. Die Themen hangeln sich an den Themen des DRadio entlang und die Kollegen dort haben mir gestattet, ihren Sendungsmitschnitt ebenfalls hier im Feed zu veröffentlichen.

Den Feed gibt es in Kürze bei iTunes oder hier.

11 Gedanken zu „Neu: Geschichtsunterricht

  1. T.Jay

    Eine sehr schöne Erweiterung des Wrint- Medienimperiums 😉
    Ich freue mich schon auf all die kommenden Episoden.

    Antworten
  2. Christian

    Wird dann die DRadio Sendung gesendet und bei auch erfolgt dann die „Vertiefung“ – was ich am spannendsten fände oder wie wird es vom Ablauf her sein?

    Antworten
    1. holgi Beitragsautor

      Ich hatte vor, die Wrints immer ein paar Tage vor der Radiosendung zu veröffentlichen.

  3. Christian

    Ich glaube, ich habe mich unklar ausgedrückt. Für mich würde das Format glaube ich am besten funktionieren, wenn ich sowohl eure Sendung und die DRadio Sendung zusammen als eine Audiodatei haben könnte. Unabhängig von der Reihenfolge der Sendungen… ob bei dir oder bei DRadio wäre sekundär.

    Antworten
    1. Jan

      Ist es nicht die Kunst der Reichen und Mächtigen aus „Abfall“ Gold zu machen?
      Ich finde es gelingt Holgi sehr gut, und vor deinem Kommentar hab ich darüber nichtmal nach gedacht 😉

  4. Aniong

    Hm, warum sind die Podcast-Folgen bei DRadio Wissen denn nur eine halbe Stunde lang, obwohl die Sendung doch von 19 bis 20 Uhr geht? Was wird da denn alles für den Podcast herausgeschnitten?

    Antworten
  5. Benni

    Großartige Idee, holgi. Es lässt sich sehr unterhaltsam und spannend an. „Werbung“ ist absolut kein Problem. Bitte mehr davon, ich freue mich auf die nächsten Episoden.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.