WR961 Der erste Kreuzzug

 

Zwischen 1096 und 1099 fand der erste Kreuzzug statt. Matthias von Hellfeld erzählt.

Die passende Ausgabe “Eine Stunde History” läuft am 8. Juli 2019 auf DLFnova.

3 Gedanken zu „WR961 Der erste Kreuzzug

  1. Theo T.

    „[Religion] Das ist wie ein Penis: Den hat man, da freut man sich dran, da spielt man mit rum, aber man packt ihn nicht in der Öffentlichkeit aus.” – Holger Klein

    Für solche Weisheiten muss man dich einfach lieben <3 haha

    Antworten
  2. Norbert

    Ich glaube den Fehler macht Ihr immer wieder:
    Zu Zeiten des Ersten Kreuzzugs herrschte Alexios I. Komnenos als KAISER des (Ost-) Römischen Reiches in Konstantinopel. Sein Gegenpart im Westen war Heinrich IV. Als Patriarch von Konstantinopel und Gegenpart zu Papst Urban II. amtierte Nikolaus III. Grammatikos.

    Nebenbei bemerkt: Der englischsprachige “History of Byzantium”-Podcast beschäftigt sich gerade mit dem Thema: https://thehistoryofbyzantium.com
    Aktuell ist er noch bei der Vorgeschichte – Episode 193 beschäftigt sich mit der Schlacht von Manzikert, die 1071 Kleinasien für die türkische Eroberung öffnete, und Episode 194 mit dem darauf folgenden Zusammenbruch der römischen Herrschaft in Kleinasien. Ende dieses Monats dürfte dann der erste Kreuzzug dran sein.
    Und in Folge 188 geht’s um das Große Schisma, und warum der Westen 45 Jahre später kein Problem damit hatte, den gerade erst exkommunizierten Glaubensbrüdern zu Hilfe zu eilen: https://thehistoryofbyzantium.com/2019/03/15/episode-188-the-great-schism/

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.