8 Gedanken zu „Hoch die Flaschen!

    1. chrysophylax.de

      Wenn du damit meinst, wo du live mittrinken kannst – keine Ahnung. Ich bin ja eh jedesmal wieder verwundert dass sich hier nicht sowas wie ein “Flaschen-Cluster” oder die “Mittrinkzentrale”in größeren Orten zusammenfindet, denn die jeweils 3 Flaschen Wein sind für 1-2 Leute definitiv zu viel und für große Teile der Zielgruppe vermutlich zu teuer, um sie mal eben so fürs Privatvergnügen zu kaufen. Aufteilen auf mehrere Leute wäre da schon extrem sinnvoll.

      Wenn du wissen möchtest, wie du die Sendung live mithören kannst – da musst du einfach wie für alle Livesendungen auf http://streams.xenim.de gehen, da findest du dann bereits vor Sendungsstart eine angekündigte WRINT-Sendung und sobald die Sendung begonnen hat unter dem Link sowohl eine Mitchatmöglichkeit als auch Links zum Stream zum Live mithören.

      chrysophylax.

  1. Hendrik

    Hey Holgi,

    planst du eigentlich mal wieder eine “Flaschen”-Episode mit Bier?
    So gerne ich euren Anekdoten lausche – garniert mit neuem Bierideen gefielen sie mir noch besser 🙂

    Du klangst immer so, als hättest du noch kistenweise Bier zur Verkostung (& Belaberung) im Keller stehen, wenn dem nicht so ist, wäre ich durchaus bereit etwas zu spenden!

    Schöne Grüße aus Hamburg

    Antworten
    1. holgi Beitragsautor

      Nicht vor Dezember. Die Produktion dauert alles in allem mindestens einen halben Tag – und so viel Zeit habe ich derzeit nicht. Schick bitte nichts, es steht noch genug rum 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.