Kommentar-Idee

Ich hätte gerne so eine Funktion wie bei Soundcloud, wo man zu einem bestimmten Zeitpunkt im Mitschnitt einen Kommentar abgeben kann. Das Kommentarthreading aber wahlweise als normaler Thread am Ende des entsprechenden Blogposts, oder aber unter dem jeweilgen Erstkommentar (mit so einem fesch zoomenden Fenster oder irgendwas weniger uncooles), das würde dann auf einer Übersicht aussehen, wie eine Girlande.

Gibt’s bestimmt schon sowas, oder?


7 Gedanken zu „Kommentar-Idee

  1. klyonrad

    Ich glaube, da gibt es tatsächlich bisher nur soundcloud… die Zukunft wird bestimmt besser… (Höre auch die aktuellste “Lautsprecher” Folge von Tim)

    Antworten
  2. roland

    Du meinst sowas wie bei youtube mit Sprungmarken? Schwierig, bei nem mp3, das keine entsprechenden Markierungen selbst drin hat, oder? (Laie, ich).

    Abhilfsweise könnte man ja einfach ein threaded comment-plugin hinzufügen und sich dann auf eine Notierung einigen, also etwa so

    “@00:21:30 keine kapern, holgi?” und andere können dann in diesen thread einsteigen, um sich über die stelle zu unterhalten.

    Antworten
  3. Javos

    Die Idee hatte ich letztens auch, so ziemlich so, wie du sie beschreibst, und ich dachte mir “hey, das ist doch mal ein Grund, dich in die Entwicklung von WordPress Plugins einzuarbeiten!”. Bisher bin ich nur am prototypen auf dem Papier, kann also noch eine Weile dauern, vielleicht gar nicht passieren, aber schön, dass es im Zweifelsfall einen Anwender gibt, das gibt mir doch ein bisschen Motivation.
    Wenn du Lust hast, kannst du mir gerne mal eine Mail schreiben, mit deinen Wünschen und Vorstellungen 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.