WR1258 Die Himmelsscheibe von Nebra

Diese Folge hat einige Monate gelegen, denn kurz nach der Aufnahme war ich erst akut an Covid-19 erkrankt, hatte dann zwei Monate lang Spätfolgen, so dass ich gerade mal das nötigste hinbekommen hatte – und habe die Sendung darüber einfach verpeilt gehabt. Ich bitte um Entschuldigung.

Mirko, der Buddler vom Angegraben-Podcast, hat gelernt, was ich auch immer habe lernen wollen. Er ist Archäologe geworden – arbeitet allerding jetzt als Historiker und hat einige Jahre in genau jenem Museum gearbeitet, in dem die Himmelsscheibe von Nebra ruht.
Guter Grund, sich was darüber erzählen zu lassen, dachte ich mir – und war verblüfft, wie viel es doch zu erzählen gibt (und wie sehr es in Teilen an eine Räuberpistole heranreicht).

Darin: Die Sternenkarte von Tal-Quadi, “Wissenschaftler zweifeln am Alter der Himmelsscheibe” (Ausführlich auch bei Archäologie Online), Linearschrift B

Ein Gedanke zu „WR1258 Die Himmelsscheibe von Nebra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.